Luftkollektor im Ferien/Haus - spart Heizkosten+lüftet

Wand-Querschnitt-Bild
Wand-Querschnitt-Bild

Eine Erfindung ermöglicht die Lüftung ohne Stromkosten, mittels Licht und Sonne für eine Solarzelle, die einen eingebauten leisen Lüfter antreibt.  siehe Bild nebenstehend rechts

 

 

 

Der Einsatz ist in  vielen Bereichen möglich, wie Ferienhaus belüften, auch wenn man nicht dort ist, lüftet der Luftkollektor immer durch und die Heizung muß nicht laufen, das spart Heizkosten im Herbst, Winter, Frühjahr mit unserem Know How aus Kiel durch die Bauschule und Baubiologen.

 

 

Im Keller, Lager, Produktionshalle,Garagen, Garten- und Bootshäusern. Kann senkrecht an der

Außenwand montiert werden. Lochdurchmesser ca. 125 mm innen, gebohrt 135-150 mm Durchm.

 

 Weiterhin ist ein Komfortregler im Lieferprogramm, der den Anschluß eines Kühlungslüfters

 erlaubt, der auf der kalten Rückseite des Hauses montiert wird, oder eine lange Röhre

 wird in die Erde verlegt, wodurch die kühle Luft angesaugt wird. Ein Raumthermostat-Regler

 verbindet den Luftkollektor mit der Solarzelle mit dem 2.Lüfter auch ohne ext.Stromkosten.

 Damit wird mind.15 Grad kühle Luft erzeugt und eine Klima-Anlage ersetzt, CO2 frei. Das

 erfordert die Mitwirkung von Fachleuten, die wir für Montage und späteren Service stellen.

 

 

Der Erfinder bekommt für sein Patent den ENERGIEPREIS 2010 von der Ministerin und hat den Testsieger bei Luftkollektoren erfunden !

Der 1. Erfinder, Hans J.Christensen erhält hier 2010 den damaligen

ENERGIEPREIS von der zuständigen Umweltministerin im Jahre 2010.

Das weltweit anerkannte Luftkollektor-Patent ermöglicht einen sehr

hohen Wirkungsgrad von 75 % und damit sehr wirtschaftlich, d.h.

in 3 - 5 Jahren hat sich die Investition schon ausgezahlt/amortisiert.

Das Patent ist auch in den USA und China angemeldet und aner-

kannt und dort gültig.

3 qm Luftkollektor montiert auf dem Ferienhausdach

Hier steht ein Ferienhaus am Strand von Schönbg.

im Ortsteil Brasilien und wird erwärmt und durch-

lüftet von einem 3 qm großen Solarventi-Kollekt.

direkt angebracht auf dem Ziegeldach mit einem

Lüftungsrohr nach unten seitlich an der Ober-

decke vorbei, die aus Beton gebaut ist.

Der Boden rundherum hat hohes Grundwasser

und deshalb mußten im Winter die Steckdosen

demontiert offen gelassen werden. Nach dem

Einbau des hochwertigen Luftkollektors mit dem

Wirkungsgrad von 75 % sank die Feuchtigkeit von

80 % auf unter 60 % und die Durchschnittstempe-

ratur stieg im Ferienhaus generell erfreulich.

2 qm Luftkollektor am Familienhaus für 100 qm Fläche

Hier wird der SV-20 Solarventi, 2 qm groß an der

Giebelwand montiert. Der stolze Inhaber, ein

Akustikmeister aus Jena, zeigt sein dänisches

Familienhaus, das sehr lang ist und jetzt durch

die Sonnenwärme durchlüftet wird. Automatisch

ohne Stromkosten. Denn in Dänemark werden

Heizungsanlagen mit Stromverbrauch sehr hoch

besteuert. Dadurch stellen viele Hausbesitzer die

bestehenden Klima- und Elektroheizungen um.

Die Montage erfolgte durch ein Team aus FL und

Kiel mit einer Kernbohrung von 135 mm vorher.

Innen wurde der Komfortschalter für die Regelg.

der Temperatur mit Wunschtemperatur eingebaut.

10 kW Solarstrom-Module kosten 7500,- Euro installiert

Für große Wohnblocks können auf dem Flachdach 

diese Solarstrom-Module aufgeklebt werden.

Die werden nahtlos aneinander gefügt und bilden

eine 2. Dachhaut, so daß gleichzeitig ein dichtes

Dach entsteht. Dann können die Mieter auch den

günstigen Solarstrom von ca. 0,15 E/kWh nutzen.

 

Das Dach ist dicht und es entstehen keine hohen

Dachsanierungskosten, wie sonst üblich. Die

Solarstrom-Anlage finanziert dann das neue Dach.

 

Es wird auch eine Einspeisung vorgenommen und

die zuständigen Stadtwerke müssen eine Anlage

bis 30 kW sofort genehmigen und anschließen.

 

5 x Strom-Module a 200 Watt ergeben 1 kW installiert

und kosten nur 750,- Euro, also 7500 E. für 10 kW .

Der Kollektor wiegt nur 9 kg. pro qm und kann damit

auf jedes Dach montiert werden. Größe: 1,62mx1,15m

 

Bei Fragen Tel.: 015228668852 Ingo

Hamburger Chaussee 127 , 24113 Kiel

Testsieger im Vergleich

Lagerhalle mit 7xLuftkollektoren

wovon jeder 3 qm Fläche hat.

vermeidet Schimmel

 Fragen bitte wenden an :

 

Ingo Vors.

Bauschule e.V.

Gütegemeinschaft

Hamburger Chaussee 127

24105 Kiel-Waldwiese

Tel.: 0431-8888170

Mobil: 015228668852

solarfuxx@gmx.de

 

Preis ab 299,- E. mit

Befestigungsmaterial

Schalter, Innenrohr .

Preis zur Kalku-Info.

Taupunkt-Sensor

Temperatur-

+ Feuchte-

Steuerung

mit Taupunkt-

sperre.

Kann mit dem Warmluftkollektor

zusammen arbeiten + regeln.

Keller entfeuchten, Hausräume

Klima optimal steuern+regeln.

280,- Euro

Als Startset mit 100 mm Lüfter

auch Raumentfeuchter 

299,- Euro

es können weitere Lüfter 

angeschlossen werden.